Erbrecht im Scheidungsfall

Das Erbrecht des Ehegatten setzt immer eine rechtsgültige Ehe voraus. Somit gilt es also nicht für Geschiedene. Wer geschieden ist, hat am Nachlass des verstorbenen Ex-Ehepartners keinen Anteil mehr. Mit Wegfall des Ehegattenerbrechts entfällt auch der Anspruch auf den Pflichtteil und der Anspruch auf den Voraus. Wurde durch das Testament der Ehegatte als Erbe eingesetzt, [...]

Erbschaften: Mehr als gedacht

In Deutschland wird in den kommenden Jahren mehr Vermögen vererbt und verschenkt als bisher angenommen. Nach neuen Schätzungen des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) betragen die Erbvolumen zwischen 2012 und 2027 bis zu 400 Milliarden Euro pro Jahr. Das sind 25 Prozent mehr, als das DIW in früheren Studien einrechnete.

Webinar am 14.06. um 10 Uhr – Kosten in Finanzprodukten

Niedrige Zinsen machen die Suche nach Rendite nicht einfach. Erschwerend kommt hinzu: Bei den unzähligen Finanzprodukten verlieren Verbraucher /Finanzberater schnell den Überblick. Viele setzen daher auf bewährte Finanzprodukte. Doch was macht gute Finanzprodukte aus? Wieviel Kosten sind denn tatsächlich in den Produkten enthalten? Interesse? Dann sollten Sie sich unser Webinar mit Davor Horvat am 14. […]

Aktion „5 für 3“ – Sichern Sie sich fünf Kurse zum Preis von dreien

Auch in diesem Re-Zertifizierungs-Zyklus des FPSB Deutschland e.V. möchten wir Ihnen unsere beliebte Aktion „5 für 3“ zum Preis von EUR 99 offerieren. Sichern Sie sich insgesamt fünf Webinare/Kurse zum Preis von dreien, Fortbildung die sich für Ihre Re-Zertifizierung lohnen/sehen lässt. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Erwerb erhalten Sie hier.